Die Wahl des passenden Berufs oder Studiengangs ist für viele Schülerinnen und Schüler sehr schwierig. Das liegt auch daran, dass Jugendliche unklare oder gar falsche Vorstellungen davon haben, was sie in einem Beruf oder im Studium erwartet.

In der 8. Klasse beginnen wir mit einer Potentialanalyse, die den Schülerinnen und Schülern zeigt, wo ihre Stärken liegen. Ab hier begleiten wir die Schülerinnen und Schüler in der Studien- und Berufsorientierung bis in die Oberstufe. Sie erhalten wichtige Informationen, erlernen notwendige Fähigkeiten und sammeln praktische Erfahrungen, die ihnen bei der Studien- und Berufswahl helfen. 

Wir arbeiten eng mit den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern, dem Oberstufenteam und mit externen Partnern zusammen. Das Ziel ist, die Schülerinnen und Schüler auf die Zeit nach dem Abitur vorzubereiten. Selbstverständlich unterstützen wir auch diejenigen, die die Schule schon vor dem Abitur verlassen.
 

Curriculum der Studien- und Berufsorientierung

Unserer Schülerinnen und Schüler werden in den verschiedensten Unterrichtsfächern auf ihr späteres Studium oder ihren späteren Beruf vorbereitet. Hier gibt es eine Übersicht, wann und in welchen Fächern das besonders im Fokus steht.
► Übersicht herunterladen
 

Kooperationspartner

Bundesagentur für Arbeit

Hasan Aydin

  • Individuelle Beratung
  • Informationsveranstaltungen
  • Workshops

Barmer-GEK Köln

Klaus Jessat

  • Bewerbungstraining in der Q1

Universität zu Köln

Denise Schulz

  • Informationsveranstaltungen für die Q1 und Q2
  • Organisation des Campustags

ADAMA Deutschland GmbH

Sabine Schlichter

  • KURS-Lernpartnerschaft
  • Berufsfelderkundungsplätze
  • Vorträge

Weitere Informationen und Links