Genoveva-Gymnasium
Köln
Genoveva-Gymnasium
Köln
Freitag, 01. November 2019

Erste Exkursion des neuen Kurses Technik

von Karsten Müller


Schöpfen von Büttenpapier

An der Papiermaschine

Direkt zu Beginn des Schuljahres ging der neu eingerichtete Technikkurs aus dem Jahrgang 8 auf eine erste Exkursion ins Papiermuseum „Alte Dombach“ in Bergisch Gladbach.

Während einer Führung erfuhren die Schülerinnen und Schüler wie früher und heute Papier hergestellt wurde und wozu es gebraucht wurde. Erschreckend war die Information, dass in Deutschland jeder Bundesbürger rund 250 kg Papier im Jahr verbraucht. Damit belegt Deutschland einen traurigen Platz Eins und konsumiert so viel Papier wie Südamerika und Afrika zusammen. Etwas tröstlich ist, das das verbrauchte Papier immerhin zu 75% aus Altpapier besteht.

Im Anschluss an die Führung erfuhren die Schülerinnen und Schüler life gleich doppelt, wie Papier produziert wird: an einer funktionierenden Papiermaschine und beim eigenhändigen Schöpfen von Büttenpapier.