Genoveva-Gymnasium
Köln
Genoveva-Gymnasium
Köln
Freitag, 14. Februar 2020

Segeltörn mit dem Geno

von Karsten Müller


Rudergängerin

Nach dem Ablegen bei Sonnenaufgang

Frühstück auf See

Zum zweiten Mal gingen 8 Schülerinnen und Schüler und zwei Lehrer des Genoveva-Gymnasiums Köln auf einen einwöchigen Segeltörn in die Niederlande. Auf einer 15-Meter-Jacht befuhren sie das Ijsselmmer und besuchten auch die westfriesischen Inseln Terschelling, Vlieland und Texel in der Nordsee.

Keiner der jungen Seeleute war vorher auf einer Segeljacht. Während des Törns lernten Schülerinnen und Schüler Navigation, Ausweichregeln, die Bedeutung verschiedener Tonnen, das Einstellen der Segel und mussten natürlich auch Ruder gehen.

Auch für das Essen sorgten sie selber: Jeden Tag kauften die Schülerinnen und Schüler selber ein und bekochten abwechselnd die Crew.