Genoveva-Gymnasium
Köln
Genoveva-Gymnasium
Köln
Freitag, 29. November 2019

Spende dank Frühstücksprojekt

von Carolin Arnold


(v.l.n.r.) Carolin Arnold und Schulleiter Michael Rudolph vom Genoveva-Gymnasium Köln, Bernd Müller, Gerd Müller und Sarah Becher von SCOR

Ein gesundes, ausgewogenes Frühstück ist im Schulalltag sehr wertvoll und nicht selbstverständlich. Das sehen auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SCOR Rückversicherung so: Sie sind über das Projekt „FrühstückMachtGlücklich“ auf uns aufmerksam geworden und haben sich entschieden, die Schule mit einer Spende an den Förderverein zu unterstützen.

Dank des Projektes gibt es in unseren fünften Klassen sowie der Inklusion und den DaZ (Deutsch als Zweitsprache)-Gruppen in regelmäßigen Abständen ein gesundes Frühstückt mit Bio-Obst und -Gemüse, frischem Brot und Käse. Das ist gleichzeitig lehrreich und stärkt die bunte Klassengemeinschaft aus Regel- und neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern.

Die Spende soll vor allem für Projekte und Aktionen mit unseren neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern und den Bereich der Sprachförderung genutzt werden. Wir bedanken uns bei den Spendern und dem Verein TeilenMachtGlücklich!