Genoveva-Gymnasium
Köln
Genoveva-Gymnasium
Köln
Samstag, 23. Dezember 2017

Weihnachts-Volleyball-Turnier der Oberstufe am Geno

von Jens Gode


Auch in diesem Jahr fand das große traditionelle Weihnachts-Volleyball-Turnier der Oberstufe des Genoveva-Gymnasiums Köln großen Anklang. Die Sporthalle am Bergischen Ring war gefüllt von motivierten Volleyball-Spielern und enthusiastischen Fans. Mehr als zwei Stunden kämpften sich die Teams durch das Turnier. Der Einzug in das Finale war hart umkämpft, denn trotz vier gespielter Spiele, gab es zwei Mannschaften mit der gleichen Anzahl an Siegen und exakt gleichen Anzahl der Punktdifferenzen ihrer Spiele. Erst der direkte Vergleich der beiden Mannschaften führte das Team „Q1 Schmitz“ in das Finale. So hieß das Finale: „Q1 Schmitz gegen Q2 Schmitz“. Im Finalspiel schenkten sich die Mannschaften keine Punkte – im Gegenteil – Jeder Punkt wurde hart umkämpft. Zum Ende hieß es: „Gewonnen hat das Team Q2 Schmitz!“ Die Gewinner wurden noch auf dem Feld von Ihren Fans ausgiebig gefeiert.