Genoveva-Gymnasium Newsletter

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wenige Tage vor den Ferien wende ich mich mit einigen kurzen Informationen und wichtigen Terminen an Sie.

Wir sind sehr froh, dass uns die Bezirksregierung für das neue Schuljahr 2013/14 eine Lehrerstelle zuwies.  Nach Ausschreibung und den nachfolgenden Auswahlgesprächen hat Frau Hell den Vertrag unterschrieben. Frau Hell unterrichtet die Fächer Englisch, Pädagogik und Erdkunde und kennt dass Genoveva-Gymnasium sehr gut: Sie arbeitete bereits als Studentin bei uns, absolvierte dann hier den Referendardienst und unterstützt uns in diesem Halbjahr als Aushilfslehrerin.

Die Planung unseres Erweiterungsbaus nimmt deutlich Gestalt an. Die Stadt plant, mit den Abrissarbeiten beim Ausgleichsamt 2014 zu beginnen. Bis dahin werden die Baupläne noch interessierten Eltern, Schülerinnen, Schülern, Lehrerinnen und Lehrern vorgestellt, damit diese eventuell noch eigene Ideen einbringen können. Dadurch möchten wir erreichen, dass alle am Schulleben Beteiligten sich gut mit dem neuen Gebäude identifizieren können. Herr Rudolph wird nach den Ferien einen Termin für alle Interessierten bekannt geben. Die Pläne für die neue Schülerbibliothek wurden der Schülerverwaltung schon vorgestellt.

Wichtige Termine für den Start des neuen Schuljahrs 2013/14 entnehmen Sie bitte unserer Homepage. Ich möchte dabei nochmals auf die Nachprüfungen hinweisen, die während der letzten beiden Ferientage, am 02.09.2013 und am 03.09.2013 stattfinden.                               

Abschließend wünsche ich Ihnen/Euch allen sonnige, erholsame Ferien.

Mit freundlichen Grüßen,
Bernd Knorreck

Sie bekommen diese E-Mail, weil Sie den Genoveva-Gymnasium Newsletter aboniert haben. Sie können sich jederzeit unter http://www.genoveva-gymnasium.de/newsletter-rss/ abmelden oder Ihre Daten ändern.