Genoveva-Gymnasium Newsletter

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wenige Tage vor den Herbstferien wende ich mich mit einigen Informationen und wichtigen Terminen an Sie.

Zunächst möchte ich besonders herzlich die „neuen“ Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 und ihre Eltern am Geno begrüßen. Wir starten dieses Schuljahr mit drei Parallelklassen in dieser Stufe, zwei davon sind Tanzklassen. Außerdem möchten wir diesen Start unter das Motto „langsam, leise, friedlich, freundlich“ stellen. Diese Begriffe stehen auf großen Transparenten und Plakaten in der Schule, damit sie nicht in Vergessenheit geraten. Vor allem aber müssen sie von allen am Schulleben Beteiligten verinnerlicht und gelebt werden. Unser Ziel besteht darin, den Lebensraum Schule für alle möglichst stressfrei in einer lernfördernden, angenehmen, freundlichen Atmosphäre zu gestalten.

Am Ende des vergangenen Schuljahrs verließen unsere Schule Herr Kolf (Pensionierung) und Frau Niederhuxel, die zu einem nahe am Wohnort gelegen Berufskolleg wechselte. Schon in der letzten Ausgabe des Newsletters teilte ich Ihnen mit, dass wir glücklicherweise Frau Hell mit den Fächern Fächer Englisch, Pädagogik und Erdkunde gewinnen und einstellen konnten. Sie kennt dass Genoveva-Gymnasium schon seit Jahren, da sie hier bereits als Studentin, Referendarin und schließlich im letzten Halbjahr als Aushilfslehrerin arbeitete.

Die Planung unseres Erweiterungsbaus geht schrittweise weiter. Nach Informationen der Stadt Köln sollen die Abrissarbeiten beim Ausgleichsamt vor den nächsten Sommerferien beginnen, so dass ein Großteil dieser Arbeiten, der mit viel Schmutz und Lärm einhergeht, in den Ferien geschehen kann.

Wichtige Termine für dieses Schuljahrs 2013/14 entnehmen Sie bitte unserer Homepage. Ich möchte aber auf zwei besonders wichtige Termine hinweisen:

Abschließend wünsche ich Ihnen/Euch allen schöne, erholsame Herbstferien.

Mit freundlichen Grüßen,
Bernd Knorreck

Sie bekommen diese E-Mail, weil Sie den Genoveva-Gymnasium Newsletter aboniert haben. Sie können sich jederzeit unter http://www.genoveva-gymnasium.de/newsletter-rss/ abmelden oder Ihre Daten ändern.