Genoveva-Gymnasium
Köln
Genoveva-Gymnasium
Köln

Herzlich willkommen am Genoveva-Gymnasium Köln – Preisträger des Deutschen Schulpreises*

* Deutscher Schulpreis 2011: Das Genoveva-Gymnasium Köln wird als einziges Gymnasium in NRW ausgezeichnet.

Mehr zu dem Deutschen Schulpreis

 

Aktuelle Informationen vom 27.03.2020

Elternbrief von der Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Yvonne Gebauer

 

Aktuelle Informationen vom 26.03.2020

 

Beratung und Hilfe in Zeiten von Corona

für alle Schülerinnen und Schüler und deren Eltern

Ihr habt in dieser ungewohnten Zeit Kummer und Sorgen? Natürlich ist das Beratungsteam auch in dieser Zeit für euch da.
In der hier verlinkten Datei erfahrt ihr, wen Ihr wie erreichen könnt. 

Telefonanlage funktioniert

Die Telefonanlage wurde repariert, Sie erreichen uns unter 0221 474453-0.

 

Aktuelle Informationen vom 23.03.2020

Schulpsychologischer Dienst bietet Hilfe an

Känguru-Wettbewerb

Teilnehmer und Teilnehmer am Känguru-Wettbewerb können per E-Mail am Wettbewerb tilenehmen: Sendet dazu bitte eine E-Mail an loser(at)genoveva-gymnasium.de. Wir schicken euch dann alles Weitere per E-Mail.

 

Aktuelle Informationen vom 20.03.2020

Für alle Schülerinnen und Schüler und deren Eltern

Brief von der Schulleitung zum Download

 

Aktuelle Informationen vom 16.03.2020

für alle Schülerinnen und Schüler und deren Eltern

  • Schulbücher in den Schließfächern sollen bis Ende dieser Woche von 8 – 12 Uhr abgeholt werden.
  • Lehrerinnen und Lehrer erreichen Sie per E-Mail unter nachname@genoveva-gymnasium.de.

für die Sek I

für die Sek II

  • Alle Schülerinnen und Schüler der Sek II sollen bitte eine aktuelle E-Mail-Adresse an alle Fachlehrerinnen und Fachlehrer schicken. Die Verteilung der Aufgaben für die nächsten Wochen erfolgt anschließend über die Fachlehrer und Fachlehrerinnen.
  • Fragen zu den Kurswahlen für die kommende Q1:
    berretz(at)genoveva-gymnasium.de oder telefonisch: Montag, 23.03. von 09 – 12 Uhr unter 0221 47445321
  • Abgabe der Wahlzettel für die kommende Q1 bis 27.03.: Foto oder Scan per E-Mail an berretz(at)genoveva-gymnasium.de oder täglich von 08 – 12 Uhr im Briefkasten vor A007.
    Download der Informationen in Kürze hier
  • Abgabedatum für die Facharbeiten der Q1: 01.04.2020 bis 12 Uhr im Briefkasten vor A007.

 

SCHULE AB MONTAG GESCHLOSSEN

Liebe Eltern und Erziehungsberichtigte,

alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Dies bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht im Geno ruht.

Ab Mittwoch, dem 18.03. gibt es eine Notauffanggruppe, aber nur für die Klassen 5 bis 6. Dieses Angebot kann aber nur von Eltern in Anspruch genommen werden, die wirklich keine Aufsicht finden können. Auch hier ist der Zeitraum von 8:00 bis 13:15 Uhr.

Alle Klassenlehrerinnen und Kassenlehrer, sowie Kursleiterinnen und Kursleiter, werden sich in den nächsten Tagen mit ihren Kindern in Verbindung setzen. Die Schülerinnen und Schüler werden dann mit ausreichend Materialien für die nächsten Wochen ausgerüstet werden. Ich darf Sie dringend  bitten darauf zu achten, dass Ihre Kinder diese Aufgaben sorgfältig machen. Die nächsten 3 Wochen sind keine Ferien, sondern nur „Unterricht an einem anderem Ort“. Selbstverständlich werden diese Aufgaben nach den Osterferien besprochen und werden auch eventuell Gegenstand von Klassenarbeiten und Tests sein.

Die Termine der Abiturprüfungen bleiben grundsätzlich bestehen, da die Schulen als Gebäude nicht geschlossen sind.

Liebe Eltern, Sie haben natürlich immer die Möglichkeit, sich mit den entsprechenden Kolleginnen und Kollegen in Verbindungen zu setzen. Das Sekretariat wird auch vormittags von 8:00 – 12:00  besetzt sein. Es wird auch jeden Tag ein Mitglied der erweiterten Schulleitung vor Ort sein.

Viele Grüße
Michael Rudolph

 

Aktuelle Daten

Eine Übersicht der aktuellen Termine finden Sie unter Aktuelles.

Aktuelle Meldungen

Eine große Erfahrung, auf die die Schülerinnen und Schüler stolz sein können: DELF-AG

06.03.2020, von den Delfschülerinnen

In der Schule länger bleiben?Ja, wir wollen DELF schreiben.Viele Überstunden überwunden,um Französisch zu erkunden.Die Schülerinnen Chiara, Xueling, Sarah, Sofia und Maryam haben ihr DELF-DIPLOM A2 bestanden. Félicitations!!! [mehr]


Theaterbesuch der 8b

28.02.2020, von Helge Patzak

Die Klasse 8b besuchte mit ihrem Deutschlehrer Helge Patzak und dem Studienreferendar Raphael Di Canio die Aufführung von „Tschick“, nach dem gleichnamigen Roman von Wolfgang Herrndorf, im Theater der Keller in Deutz. Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert von der temporeichen und kurzweiligen Inszenierung von Anna-Lena Kühner, die vor allem durch das eindringliche und wandelbare Spiel der drei Schauspieler Raphaela Kiczka (u. a. Isa Schmidt), Emil Schwarz (Maik Klingenberg) und Denis Merzbach (Tschick) zu überzeugen wusste. [mehr]


Das Palaver

21.02.2020, von Susanne Gehlen

An einem Samstag kamen zum zweiten Mal Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammen, um von 11 Uhr bis 17 Uhr zu palavern, also um zu reden, zu streiten, zuzuhören, zu widersprechen und recht zu geben. Das Palaver bietet eine Möglichkeit der Meinungsbildung auf breiter Basis. Ideen aus dem Palaver fließen über die Schulentwicklungsgruppe in die Entscheidungsgremien der Schule und werden wirksam. Hier bietet das Genoveva-Gymnasium Köln ist eine in Deutschland einzigartige Form der... [mehr]


Segeltörn mit dem Geno

14.02.2020, von Karsten Müller

Zum zweiten Mal gingen 8 Schülerinnen und Schüler und zwei Lehrer des Genoveva-Gymnasiums Köln auf einen einwöchigen Segeltörn in die Niederlande. Auf einer 15-Meter-Jacht befuhren sie das Ijsselmmer und besuchten auch die westfriesischen Inseln Terschelling, Vlieland und Texel in der Nordsee. Keiner der jungen Seeleute war vorher auf einer Segeljacht. Während des Törns lernten Schülerinnen und Schüler Navigation, Ausweichregeln, die Bedeutung verschiedener Tonnen, das Einstellen der Segel und mussten natürlich auch Ruder gehen. Auch für... [mehr]