Genoveva-Gymnasium
Köln
Genoveva-Gymnasium
Köln

News

Eine große Erfahrung, auf die die Schülerinnen und Schüler stolz sein können: DELF-AG

06.03.2020, von den Delfschülerinnen

In der Schule länger bleiben?Ja, wir wollen DELF schreiben.Viele Überstunden überwunden,um Französisch zu erkunden.Die Schülerinnen Chiara, Xueling, Sarah, Sofia und Maryam haben ihr DELF-DIPLOM A2 bestanden. Félicitations!!![mehr]


Theaterbesuch der 8b

28.02.2020, von Helge Patzak

Die Klasse 8b besuchte mit ihrem Deutschlehrer Helge Patzak und dem Studienreferendar Raphael Di Canio die Aufführung von „Tschick“, nach dem gleichnamigen Roman von Wolfgang Herrndorf, im Theater der Keller in Deutz. Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert von der temporeichen und kurzweiligen Inszenierung von Anna-Lena Kühner, die vor allem durch das eindringliche und wandelbare Spiel der drei Schauspieler...[mehr]


Das Palaver

21.02.2020, von Susanne Gehlen

An einem Samstag kamen zum zweiten Mal Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammen, um von 11 Uhr bis 17 Uhr zu palavern, also um zu reden, zu streiten, zuzuhören, zu widersprechen und recht zu geben. Das Palaver bietet eine Möglichkeit der Meinungsbildung auf breiter Basis. Ideen aus dem Palaver fließen über die Schulentwicklungsgruppe in die...[mehr]


Segeltörn mit dem Geno

14.02.2020, von Karsten Müller

Zum zweiten Mal gingen 8 Schülerinnen und Schüler und zwei Lehrer des Genoveva-Gymnasiums Köln auf einen einwöchigen Segeltörn in die Niederlande. Auf einer 15-Meter-Jacht befuhren sie das Ijsselmmer und besuchten auch die westfriesischen Inseln Terschelling, Vlieland und Texel in der Nordsee. Keiner der jungen Seeleute war vorher auf einer Segeljacht. Während des Törns lernten Schülerinnen und Schüler Navigation,...[mehr]


Englisch-Grundkurs besucht Romeo und Julia im Schauspiel

07.02.2020, von Helge Patzak

Der Englisch- Grundkurs von Herrn Patzak besuchte eine Aufführung von Shakespeares „Romeo und Julia“ im Schauspiel. Die moderne und dynamische Umsetzung des Klassikers durch die junge Regisseurin Pinar Karabulut bot viel Stoff zur anschließenden Diskussion. Die Schülerinnen und Schüler waren vor allem von dem aus unzähligen Drehtüren bestehenden Bühnenbild und den Licht- bzw. Soundeffekten angetan. Auch das...[mehr]


Ballspende der easyCredit Basketball Bundesliga

13.12.2019, von Helge Patzak und Sven Simon von der easyCredit Basketball Bundesliga

Die easyCredit Basketball Bundesliga stellt der Basketball-AG des Genoveva-Gymnasiums Köln, unter der Leitung von Helge Patzak, einen Satz Basketbälle zur Verfügung. Herr Patzak, der am Geno Englisch und Deutsch unterrichtet, spielte selbst mehrere Jahre in der Basketball Bundesliga und leitet die Basketball-AG, die bereits an mehreren Events teilgenommen hat (Stadtmeisterschaften, NRW Streetball-Tour,...[mehr]


Unvergessliche Studienfahrt nach Venedig

06.12.2019, von Seda (Q2)

Zweiundzwanzig Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse Deutsch und Pädagogik flogen zusammen mit Herrn Klinke und Herrn Nover zur Studienfahrt nach Venedig. In der Stadt machten wir zum Beispiel einen Stadtrundgang vom Bahnhof bis zum Markusplatz, besichtigten den Dogenpalast oder bestiegen den Campanile, von dem man einen Überblick über die ganze Stadt erhaschen konnte. Ein weiteres Highlight war die Fahrt mit...[mehr]


Spende dank Frühstücksprojekt

29.11.2019, von Carolin Arnold

Ein gesundes, ausgewogenes Frühstück ist im Schulalltag sehr wertvoll und nicht selbstverständlich. Das sehen auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SCOR Rückversicherung so: Sie sind über das Projekt „FrühstückMachtGlücklich“ auf uns aufmerksam geworden und haben sich entschieden, die Schule mit einer Spende an den Förderverein zu unterstützen. Dank des Projektes gibt es in unseren fünften Klassen sowie der...[mehr]


Make-the-Future-Wettbewerb

22.11.2019, von Sofia (EF)

Ein ganzes Jahr hatte sich das Geno-Science-Team auf den Make-the-Future-Wettbewerb von Shell vorbereitet. Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Jahrgängen entwickelten gemeinsam eine utopische Idee, wie ihr Stadtviertel Köln-Mülheim in Zukunft aussehen sollte. In Kooperation mit einem Kunstkurs erstellten sie ein ausgesprochen aufwändiges Modell, mit dem sie am Wettbewerb teilnahmen. Die Belohnung für die harte...[mehr]


Streetball-Turnier

15.11.2019, von Helge Patzak

Initiiert von den Lehrern Stefan Meine (Franz-Wallraf-Gymnasium) und Helge Patzak (Genoveva-Gymnasium Köln) fand ein Streetball Turnier zwischen den beiden Gymnasien auf dem Freiplatz des Wallraf-Gymnasiums in Buchheim statt.Beide Schulen stellten jeweils drei Teams, die im Modus „jeder gegen jeden“ spielten.Den Turniersieg konnte das Team „Darren“ vom Genoveva Gymnasium in Mülheim verbuchen, gefolgt von Team „Efe“, Team...[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 447
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>